Liberia

Heimat des internationalen Daniel Oduber Quiros Flughafen

CostaRica.Org

Besuchen Sie Liberia, die Hauptstadt von Guanacaste

Liberia, die charmante Hauptstadt von Guanacaste, wird von Touristen oft als Ausgangspunkt für Touren zu Nationalparks und den berühmtesten Stränden Costa Ricas genutzt, aber die Stadt selbst hat es definitiv verdient, hier ein paar Tage Ihrer Zeit zu verbringen.

Liberia ist seit der Eröffnung des Daniel Oduber Quiros International Airport (LIR) deutlich gewachsen und tut dies auch weiterhin. Als eine Stadt, in der der traditionelle Cowboy auf den modernen Stadtbewohner trifft und weiß getünchte Kolonialarchitektur auf moderne Annehmlichkeiten trifft, bietet Liberia das Beste aus beiden Welten. Cafés, Restaurants und Boutiquen sprießen wie Pilze aus dem Boden. Auch wenn das glücklichste Land der Welt in jeder Region, die Sie besuchen, als gastfreundlich bezeichnet werden kann, vermitteln die kleineren Städte wie Liberia den Pura Vida-Lebensstil am besten.

 

Highlights

Der Kolonialbezirk

Liberia Colonial District

Liberia hat seinen früheren Ruf als staubige kleine Viehzuchtstadt längst verloren und hat sich dem modernen Leben verschrieben. Aber mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1769 zurückreicht, sind koloniale Gebäude immer noch in der ganzen Stadt zu finden und bringen eine eher nostalgische Atmosphäre in eine ansonsten bunte Stadt. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang in östlicher Richtung vom zentralen Park des Parque Mario Cañas Ruiz aus und spüren Sie, wie jeder Schritt Sie weiter weg vom geschäftigen Zentrum und näher in die koloniale Vergangenheit führt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Museo de Guanacaste

Das wunderschön renovierte Museo de Guanacaste hat eine sehr interessante Geschichte zu erzählen. Die makellose, cremefarbene Fassade verbirgt ein Museum, das bewusst zwischen den Umbauten gehalten wird. Das Museo de Guanacaste ist gelegentlich Gastgeber für Kunstausstellungen aus Costa Rica, bietet aber auch einen faszinierenden Einblick in eines seiner früheren Leben als Stadtgefängnis. Der Eintritt ist frei und Sie haben die Möglichkeit, das Gelände zu erkunden. Treten Sie durch das knarrende, eiserne Tor und erkunden Sie die ehemaligen Gefängniszellen, wo Sie noch immer Graffitis an den Wänden sehen können.

Museo del Sabanero (Cowboy)

Als Erweiterung der im kolonialen Stil errichteten Gebäude bietet Ihnen das Museo del Sabanero Einblicke in die Geschichte von Guanacaste. Als Teil eines größeren Kulturzentrums beherbergt dieses kostenlose Museum Fotos und historische Geräte, die das Leben der lokalen Cowboys illustrieren.

La Trifulca 

Liberia TrifulcaEs ist immer interessant und lehrreich, ein Museum zu besuchen, aber nichts geht über die Berichte eines leidenschaftlichen Geschichtenerzählers aus erster Hand. Rafael Zúñiga gab seiner ersten großen Geschichte Leben, als er versuchte, mit selbstgebauten grünen Flügeln zu fliegen. Dies endete in einem ziemlich unglücklichen Sturz, brachte ihm aber auch den Spitznamen „Pellejo de Lora“ (Papageienhaut) ein. Pellejito, wie ihn seine Freunde nennen, hat in Liberia inzwischen einen legendären Status als Sammler von Geschichte, Erinnerungen und einigen von Guanacaste’s Lieblingsversen und -sprüchen erlangt. Seine Leidenschaft für die Erhaltung der lokalen Geschichte wird nur durch seine Fähigkeiten als Geschichtenerzähler übertroffen. Besuchen Sie La Trifulca und stöbern Sie in der schier endlosen Sammlung historischer Gegenstände und Kuriositäten, doch setzen Sie Ihre erste Priorität auf ein Gespräch mit Pellejo de Lora! Ihr nächster Spaziergang durch Liberia wird sicherlich ein noch interessanteres Erlebnis sein.

Park Mario Cañas Ruiz 

Bühne für Live-Musik und Konzerte, jährlicher Gastgeber der Flamme der Unabhängigkeit, Übungsplatz für lokale Tänzer und Musiker,…. Der Parque Mario Cañas Ruiz ist wirklich das Herz der Stadt. Die Menschen kommen hierher, um zu tanzen, zu feiern, zu trinken oder einfach nur um sich zu entspannen. Nehmen Sie Platz auf einer der vielen Bänke und genießen Sie einen Granizado (ein Getränk mit Crushed Ice, süßer Milch und Sirup), der in einem der Wagen am Rande des Parks erhältlich ist. Der Parque Mario Cañas Ruiz ist die beste Adresse um sich entspannen können.

Fiestas Cívicas Liberia 

Wir haben es bereits angedeutet, aber man kann nicht an Liberia denken, ohne auch an Cowboys und Bullenreiten zu denken. Ende Februar und Anfang März ist die Zeit der Fiestas Civicas Liberia. Teil dieser Feierlichkeiten sind die Eröffnungsparaden, die als Tope bekannt sind, eine farbenfrohe Show, die von maskierten Tänzern, Cowboys und Mädchen in traditionellen Kleidern aufgeführt wird. Diese Cowboys sollen die Bullen jeden Tag zwei Wochen lang sicher durch die Straßen führen. Gleichzeitig beherbergt das Campo Ferial eine weitere Gruppe von Bullen, die zum Reiten zur Verfügung stehen, eine Tradition, die bis heute das Symbol der Männlichkeit und Tapferkeit ist.

Strände

Tamarindo Beach Aerial ViewLiberia ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihr nächstes Abenteuer. Einige der berühmtesten Strände Costa Ricas befinden sich in unmittelbarer Nähe, ebenso wie eine Reihe von Nationalparks und Canopy-Touren. Wenn Sie gerne surfen, sollten Sie Playa Grande oder Samara besuchen. Samara können Sie auch mit einer tollen Tour durch die tropischen Trockenwälder der Umgebung verbinden. Für die besten Orte, die wunderschöne Strände mit einem tollen Dinner oder vielleicht einem schönen Abend kombinieren, werden Sie sicher eine großartige Zeit am Playa Tamarindo oder an den Playas del Coco verbringen. Wenn Sie jedoch die Schönheit der Strände von Guanacaste bewundern möchten, verbringen Sie ein oder zwei Tage am Playa Conchal. Dieses kleine Juwel mit Muschelsand und klarem Wasser bietet einen charmanten und entspannenden Rückzugsort und ist ein beliebtes Ziel zum Schnorcheln und Tauchen. Wenn Sie die ruhigeren Strände bevorzugen, finden Sie diese am Golf von Papagayo. Strände wie Playa Hermosa und Playa Panama sind perfekt für einen Familienurlaub abseits von Trubel und gefährlichen Wellen. Playa Panama ist der beste Strand für sicheres Schwimmen und Hermosa wird Ihnen zeigen, warum der Strand den Namen „schön“ trägt.

National Parks 

Sie können Guanacaste Costa Rica nicht besuchen, ohne auch die nahegelegenen Nationalparks wie Ricon de la Vieja, Palo Verde National Park und Monteverde zu erkunden. Der Nationalpark Monteverde bietet Ihnen Wildtiertouren, eine einzigartige Flora und Fauna, eine Canopy-Tour, Reiten und vieles mehr und ist nur 1-3 Stunden von Liberia entfernt. In Orten wie Rincon de la Vieja und dem Santa Rosa National Park, können Sie Tropenwälder der anderen Art erleben – seien Sie bereit, das Phänomen des trockenen Tropenwaldes und seine einzigartigen Eigenschaften zu erforschen. Ein Nationalpark, der definitiv auf Ihrer Liste stehen sollte, ist der legendäre Arenal. Hier können Sie Abenteuer mit der ultimativen Entspannung der heißen Quellen von Arenal verbinden. Der Tenorio-Nationalpark ist ein weiteres seltenes Juwel, das Sie besuchen können, insbesondere wegen des atemberaubenden Rio Celeste Wasserfalls mit dem Vulkan Tenorio, der sich über die Pfade erhebt.

Nicoya Peninsula

Yoga in NosaraGuanacaste ist auch die Heimat der Nicoya Peninsula. Nicoya ist bekannt als eine der Blauen Zonen der Welt. Hier können Sie am Playa Samara surfen und entspannen oder Yoga in Nosara üben. Vergessen Sie nicht, das Ositional wildlife Refuge zu besuchen, wo Sie Meeresschildkröten sehen können!

 

Nicaragua

nicaraguaMittelamerika hat mehr zu bieten als nur Costa Rica! Liberia liegt sehr nah an der nicaraguanischen Grenze und deshalb gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten in der Region Guanacaste. Sollten Sie nicht viel Zeit haben, haben sie die Möglichkeit einen Tagesausflug zu unternehmen und die Highlights  Nicaraguas zu entdecken!

Canas

CanasWährend Liberia Guanacaste Ihnen den Lifestyle Pura Vida auf jeden Fall näher bringen kann, haben auch die US-Einflüsse und Touristen ihre Spuren hinterlassen. Wenn Sie eine Stadt in der Nähe von Liberia besuchen und in die echte Tico – Kultur eintauchen möchten, besuchen Sie die Stadt Canas nur etwa 20 Minuten südlich von Liberia. Es gibt keine Touristenattraktionen, die man in dieser Stadt empfehlen kann, außer der schönen Kirche. Doch Canas ist der Ort, wo Sie eine Bar und ein Restaurant besuchen und lokale Kultur vom Volkstanz bis zum Gesang erleben können. Canas hat auch eine lebendigere Kultur in Bezug auf die Viehzucht und das Stierreiten verglichen mit Liberia.

Tipps

Reisen Sie zwischen Januar und März :Sie werden nicht nur das beste Wetter in dieser Zeit erleben, sondern auch an den Fiestas Civicas teilnehmen können! Neben den Paraden und dem Stierreiten können Sie auch eine Vielzahl von Straßenfesten genießen. Denken Sie daran, dass die Region Guanacaste für ihre trockene Hitze bekannt ist. Also packen Sie genügend Sonnencreme und einen Hut ein!

Packen Sie für alle Aktivitäten: In Liberia können Sie einen Städtetrip mit dem Besuch von Stränden und Nationalparks kombinieren, also stellen Sie sich auf all diese Situationen ein. Packen Sie Ihre Badesachen ein, und wenn Sie eine Wanderung machen wollen, vergessen Sie nicht das Insektenschutzmittel, gute Wanderschuhe und einen Hut gegen die glühende Sonne Guanacastes. Wenn Sie in Nebelwaldgebieten wie Monteverde außerhalb der Stadt unterwegs sind, vergessen Sie nicht Ihre Regenbekleidung und vielleicht sogar einen leichten Pullover einzupacken. In Nebelwäldern fallen auch außerhalb der Regenzeit viele Niederschläge und die Temperaturen können vor allem nachts recht stark sinken.

Mieten Sie ein Auto:Auch wenn die meisten Strände und Parks relativ nah beieinander liegen, kann es vorkommen, dass Sie mehrere Busse nehmen müssen, um sie zu erreichen. Deshalb ist ein Mietwagen ideal. Es bedeutet auch, dass Sie mehr Ausrüstung und Essen / Trinken mitbringen können, und zwar mit dem Komfort Ihres eigenen Fahrzeugs. Auch das Fahren in Costa Rica wird durch die ständige Optimierung der Straßen erheblich erleichtert.

Gehen Sie auf eine maßgeschneiderte Tour:Wenn Sie lieber kein Auto mieten möchten und nur wenig Zeit haben, Guanacaste zu erkunden, fragen Sie nach einer individuellen Tour. Nennen Sie einfach alle Orte, die Sie besuchen möchten, und lassen Sie uns den Rest erledigen. Guanacaste ist eine Provinz mit erstaunlicher Vielfalt, so dass Sie mit einer Tour das Beste aus Ihrem Besuch in kurzer Zeit machen können.

Sie wollen mehr als nur einen Besuch? Freiwilligenarbeit und Spanisch lernen:3 Blocks nördlich vom Central Park befindet sich das Instituto Estelar Bilingüe, eine Sprachschule von Bethany Kirk. Besuchen Sie Estelar, um einige Spanischkurse zu besuchen oder an einem der vielen Projekte zur Unterstützung der lokalen Gemeinschaft teilzunehmen. Wenn Sie Lust haben, auf andere Weise Hilfe anzubieten, können Sie Lernspiele mitbringen, für die Sie keinen Gebrauch mehr haben, und diese an die Schule spenden.

Anreise

Nächster internationaler Flughafen: Daniel Oduber International Airport (LIR)

Liberia Costa Rica planeLiberia ist sehr leicht zu erreichen und Sie haben mehrere Möglichkeiten, wie Sie dorthin gelangen. Mit der Eröffnung eines neuen Flughafens in Costa Rica, dem Daniel Oduber International Airport, können Sie jetzt direkt nach Liberia fliegen, ohne vorher in die Hauptstadt reisen zu müssen. Sollten Sie trotzdem von San Jose nach Liberia reisen, können Sie je nach Jahreszeit einen Inlandsflug zum Flughafen LIR für rund 40 Euro nehmen. Da Costa Rica ein kleines Land ist und Liberia an der Kreuzung von Highway 1 und Highway 21 liegt, können Sie in San Jose problemlos ein Auto mieten. Wenn Sie es vorziehen, einen privaten Shuttle zu nehmen, können Sie dies tun, aber denken Sie daran, dass diese etwa 200 Euro kosten könnten, während gemeinsame Shuttlefahrten Sie zwischen 50 und 100 Euro kosten werden.

Aufenthalt in Liberia

Hilton Garden Inn ExteriorSie können aus einer Vielzahl von Hotels in Liberia wählen, von Hostels über Resorts bis hin zu Boutique-Hotels. Wenn Sie ein Hotel in der Nähe des Flughafens suchen, sollten Sie das Hilton Garden Inn. in Betracht ziehen. Neben der erstklassigen Lage können Sie auch den kostenlosen Shuttle-Service zum und vom Flughafen nutzen. Wenn Sie sich ein wenig abseits des Trubels befinden möchten, schauen Sie sich die Hacienda la Pacifica genauer an. In der kleinen Stadt Cañas gelegen, befindet es sich in der Nähe der Stadt mit guter Busanbindung, bietet Ihnen aber etwas mehr Ruhe.

Abendessen

Traditional Costa Rican FoodTäglich scheint ein neues Restaurant aufzutauchen und es gibt viele Optionen für jedes Budget. Sie werden die Präsenz von Fast-Food-Ketten bemerken, aber diese lassen sich leicht zugunsten einer stilvolleren oder lokalen Küche vermeiden. Sind Sie neugierig darauf, Costa Ricas Nationalgericht zu probieren? Dann gibt es viele gute Angebote, aus denen Sie wählen können, Sie sollten aber das Soda Estelita, nur 3 Blocks vom Zentralpark entfernt, besuchen. Hier gibt es frische, lokale Produkte zu einem sehr günstigen Preis und Sie erhalten einen Einblick in die lokale Esskultur, immer mit einem aufrichtigen Lächeln serviert. Für ein gehobeneres Esserlebnis besuchen Sie La Casa de Cala direkt neben dem Park und kombinieren Sie Klasse mit lokalen Spezialitäten.

Liberia - Bekommen Sie mehr Informationen

Liberia Karte

Liberia liegt in Guanacaste und ist die Heimat des Daniel Oduber Quiros International Airport und in der Nähe von allem, was Sie für einen perfekten Urlaub benötigen.

Click to Enlarge Liberia Map
© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet. Lesen Sie unsere.
Read our Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.