Was soll ich für Costa Rica einpacken?

Ihre Reise fängt bald an!

CostaRica.Org Explore Vacation Options:

Costa Rica Packliste

Reisen nach Costa Rica ist eine große Entscheidung. Es braucht Zeit, Mühe und Wissen, wohin Sie gehen werden. Das Packen ist eine weitere Geschichte. Wissen Sie, was Sie mitbringen müssen? Wie viel? Und warum? Es ist schwer. Erstens werden wir die wichtigsten Dinge auflisten, die Sie nach Costa Rica bringen können. Vergessen Sie nicht, eine Liste zu erstellen, damit Sie nichts für Ihre große Reise vergessen!

 


 

Allgemeine Artikel auf Ihrer Costa Rica Packliste: Travelling to Costa Rica Suitcase

  • Wanderschuhe
  • Sandalen
  • Kreditkarte oder Reiseschecks
  • Tagesrucksack (Gürteltasche, Rucksack, etc.)
  • Wasserflasche
  • Pass oder Geburtsurkunde und drei Kopien – Kopien machen bedeutet, dass Sie die wichtigeren Gegenstände in einem Safe lassen und die Kopie verwenden können, während Sie stattdessen reisen
  • Führerschein
  • English to Spanish Wörterbuch oder Übersetzungs App
  • Kamera
  • Reiseversicherung
  • Drogerieartikel (Zahnpasta, Seife, Lotion, Rasierapparat, Handhygiene, etc.) -Pharmazeutika können in Costa Rica teuer sein.

 


 

Packen für den Strand:

Guanacaste BeachesStrandzeit! Gibt es bessere Wörter in der deutschen Sprache? Costa Rica ist bekannt für seine legendären Strände, vor allem entlang der Küste von Guanacaste.

Eine Sache, die man immer im Hinterkopf behalten sollte, ist, dass die Trockenzeit in Guanacaste eine starke Sonne mit sich bringt und nur der Faktor 50 + Sonnenschutz genügt. Beachten Sie auch, dass selbst während der Trockenzeit sonnig und wunderbar ist, Guanacaste hat die geringste Niederschlagsmenge im ganzen Land.

Wenn Sie planen, an die Karibikküste zu reisen, denken Sie daran, dass die Trockenzeit und die Regenzeit hier unterschiedlich sind. Die Trockenzeit in Limon wird in den Monaten August, September und Oktober sein, genau dann, wenn es in den anderen Teilen des Landes mehr Regen gibt. Beachten Sie, dass Limon ein karibisches Klima hat und auch während der Trockenzeit kann es regnen und das Klima ist das ganze Jahr über heiß und feucht.

  • Sonnenbrille
  • Badeanzüge
  • Leichte Bekleidung wie Shorts, Tanktop und Hemden
  • Strandtuch
  • Hat
  • Sunscreen (wasserfest wenn Sie viel schwimmen wollen)
  • Wasserdichte Tasche für Ihr Handy

 


 

Packen für das Valle Central/die Berge

 

MonteverdeWährend die Strände von Guanacaste dafür bekannt sind, ständig sonnig zu sein, können das Central Valley und höhere Lagen etwas unberechenbarer sein.

Wenn Sie zum Beispiel in einen Nebelwald wie Monteverde reisen, müssen Sie für alle Gelegenheiten packen, auch für die Kälte. Sowohl die Trockenzeit als auch die Trockenzeit werden in diesen Gebieten regnerisch sein. Tagsüber kann man in der Trockenzeit oft mit einem T-Shirt davonkommen, besonders wenn man durch den nassen Monteverde-Dschungel wandert, aber die Regenzeit und sogar die Abende in der Trockenzeit können sehr kühl sein.

In der Regenzeit gibt es tendenziell mehr Zancudos (Mücken), also vergessen Sie nicht Ihr Insektenspray!

  • Leichte Regenjacke oder Regenponcho und Regenschirm
  • Pullover/Leichte Jacke
  • Lange Hosen und langärmelige Hemden (Nachtzeit kann kalt sein)
  • Wasserdichte Tasche für Ihre Handy
  • Bekleidung und Stiefel bequem zum Wandern, Touren, etc. Egal zu welcher Jahreszeit, stellen Sie sicher, dass Sie wasserdichte Stiefel für zusätzlichen Komfort haben oder bringen Sie ein Imprägnierspray mit, um sie unterwegs wasserdicht zu machen. Mit trockenen Füßen ist das Wandern viel angenehmer!

Packen für Costa Rica

Hier sind unsere Top 5 Tipps, um Ihnen beim Packen zu helfen!

  • Tipp Nummer eins ist es, einen guten Koffer zu haben, nicht den, der seit 20 Jahren in Ihrem Schrank sitzt. Ein guter Koffer für unterwegs hat strapazierfähige Reißverschlüsse, viele Taschen und vorzugsweise Räder, wenn möglich vier.
  • Tipp Nummer zwei: Packen Sie Lite und bringen Sie die Grundlagen mit. Du denkst, du brauchst deinen ganzen Schrank, aber das ist nicht immer notwendig. Zum Beispiel werden Sie feststellen, dass Sie die meiste Zeit wahrscheinlich nicht die fünf Paar Jeans benutzen werden, die Sie gepackt haben, besonders wenn Sie zu den Strandgebieten gehen.
  • Drittens, Kompressionsbeutel sind ein Lebensretter. Was früher ein riesiger Stapel Kleidung war, wird sich auf die Hälfte der Größe zusammengedrückt, und das Beste daran ist, dass es alles trocken hält. Verpacken Sie auch Ihre Cremes, Zahnpasta und alle flüssigen Artikel in Ziplock Beutel. Das Schlimmste ist, eine kleine Explosion von Rasierschaum in Ihrem Koffer zu finden. Packen Sie Dinge in Ihre Schuhe und versuchen Sie, den ganzen Platz in Ihrem Koffer zu nutzen. Packwürfel eignen sich perfekt für die Organisation Ihrer Tasche.
  • Viertens, beschriften und fotografieren Sie alles. Setzen Sie Ihren Namen auf Ihren Koffer und machen Sie ihn bunt. Machen Sie mehrere Kopien Ihres Reisepasses, Ihrer Lizenz, Ihrer Gesundheitskarte, Ihres Reisevisums und Ihrer Reiseversicherungs -Unterlagen.
  • Tipp Nummer fünf: Im Flugzeug. Sobald Sie endlich im Flugzeug sind, werden Sie sich dafür bedanken, dass Sie einen Snack, gemischte Nüsse, Chips, Trockenfrüchte usw. verpackt haben. Und es schadet nicht, die besten Filme oder Musikdateien auf Ihre Geräte zu laden. Vergessen Sie auch ihr Reisekissen nicht.

Zu Ihrer Information:

Travelling to Costa Rica Liberia

Okay, Sie haben es geschafft, Sie sind hier und Sie sind endlich in Ihrem Hotel angekommen. Ihre fantastische Reise kann beginnen!

  • Costa Rica verwendet die gleichen Systeme wie der Rest Nordamerikas. Das bedeutet, dass Sie hier Ihre gesamte normale Elektronik einstecken können. Zum Beispiel Telefone, Laptops, Haartrockner usw.
  • Wechselkurse sind am besten bei lokalen Banken; sie akzeptieren weitgehend US-Dollar. Reiseschecks sind nützlich, aber es kann eine Gebühr von 2-5% erhoben werden.
  • Telefone sind hier verwendbar, aber sie müssen von Ihrer vorherigen Telefongesellschaft freigeschaltet werden.
  • Das Wasser ist sicher zu trinken in Costa Rica und Sie müssen nicht ständig nach abgefülltem Wasser suchen. Das spart Platz im Gepäck und bedeutet auch, dass Sie nicht zu dem riesigen Haufen Plastikabfälle hinzukommen!
  • Denken Sie daran, dass das Wasser mit Chlor desinfiziert ist, wie an manchen Orten in den Staaten. Die Werte sind relativ hoch, also stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser kaufen, wenn Sie hier sind, wenn Sie darauf reagieren.
  • Beliebte Apps, die hier verwendet werden können, sind Waze oder Google Maps. Die Suche nach einer Wegbeschreibung kann schwierig sein, lernen Sie mehr in unseren Renting a Car in Costa Rica Artikel.
  • Costa Rica’s offizielle Sprache ist Spanisch, also wird empfohlen, es ein wenig aufzufrischen. Viele Einheimische sprechen mindestens ein wenig Englisch und alle Hotels/Resorts sollten mindestens eine Person an der Rezeption haben, die Englisch spricht.

Zum Abschluss: Zeigen Sie keine Wertsachen auf der Straße und geraten Sie nicht in Panik, wenn Sie sie verlieren. Und bleiben Sie bei uns, wir kennen Costa Rica. Das Team von My Costa Rica kennt diese Straßen, einige von uns sind sogar hier aufgewachsen. Jetzt sollten Sie auf alles vorbereitet sein, was Sie für Reisen nach Costa Rica benötigen!

© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet. Lesen Sie unsere.
Read our Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x