Städte Costa Ricas

CostaRica.Org Explore Vacation Options Instituto Costarricense de Turismo

Costa Ricas Valle Central – Das urbane Herz des Landes

San Jose StreetWährend die meisten Menschen an Strände, Vulkane und die üppigen Regenwälder der Nationalparks denken, wenn sie sich einen Urlaub in Costa Rica vorstellen, gibt es einige Städte, die einen Besuch wert sind. Die meisten von ihnen befinden sich im Valle Central also Zentrum von Costa Rica. In dieser Region leben 3/4 der Gesamtbevölkerung, obwohl sie nur 1/5 der Fläche des Landes ausmacht. Das Zentraltal ist das Zentrum für Handel, Industrie und Dienstleistung. Die Städte sind vielleicht nicht die berühmtesten in Mittelamerika, aber jede von ihnen hat ihre eigene costaricanische Identität. Wenn Sie hier sind, vergessen Sie nicht, die berühmten Kaffeeplantagen zu besuchen!

 

San Jose – Die Hauptstadt von Costa Rica

San JoséFür die meisten Menschen beginnt und endet ihr Urlaub in der Hauptstadt San Jose. Hier befindet sich der Internationale Flughafen Juan Santamaría, deshalb kommen hier die meisten internationalen Flüge an. Mehr als eine Million Menschen leben im Ballungsraum von San José. Damit ist San José die mit Abstand größte Stadt Costa Ricas. Sie liegt im Valle Central, umgeben von Bergen und Vulkanen. Die Stadt ist das ganze Jahr über von einem ewigen frühlingshaften Klima geprägt. Außerdem erwartet Sie in San Jose eine große Auswahl an Museen, Restaurants und anderen Sehenswürdigkeiten. Hier empfehlen wir einen Spaziergang entlang der Avenida Central und einen anschließenden Besuch im Teatro Nacional. Wenn es Sie interessiert, sollten Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt auch das Nationalmuseum und das Jademuseum erkunden. Vielleicht möchten Sie sogar eine Stadtrundfahrt machen, um alles über die faszinierende Geschichte von San Jose zu erfahren. Zudem können Sie von San Jose aus wunderbare Touren zu dem Irazu Vulkan, dem Poas Vulkan und dem Nationalpark Chirripo unternehmen – jeder dieser Orte bietet immense natürliche Schönheit. Sie können auch berühmte Nationalparks wie Manuel Antonio besuchen und einige der aufregendsten Wildwasser-Rafting-Touren Costa Ricas buchen – die berühmteste davon ist die am Fluss Pacuare.

Liberia – Das Tor zu Guanacaste

liberiaIn Guanacaste, einer nördlichen Provinz Costa Ricas, befindet sich eine weitere wichtige Stadt: Liberia. Immer mehr Flüge landen heutzutage am Internationalen Flughafen Daniel Oduber in Liberia. Viele Menschen entscheiden sich für diese Möglichkeit, um die Hauptstadt San Jose ganz zu vermeiden. Von hier aus haben Sie einfachen Zugang zu einigen der schönsten Strände Costa Ricas, All-Inclusive-Resorts und 5-Sterne-Hotels. Die Region Guanacaste selbst ist eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen in Costa Rica. In dieser Provinz befinden sich außerdem der Rincon de la Vieja Vulkan und der Palo Verde Nationalpark. Rincon de la Vieja ist das beste Ziel für eine Reit- und Abenteuertouren. Wenn Sie sich noch ein wenig weiter wagen, erwartet Sie der Monteverde Nebelwald, der Rio Celeste oder sogar der Arenal Vulkan! Monteverde ist der beste Ort für Ziplining und Nachtwanderungen im Nebelwald, während Arenal für seine berühmten heißen Quellen und Wasserfälle bekannt ist. Der Rio Celeste ist wahrscheinlich der blaueste Fluss, den Sie je sehen werden. Die Einheimischen sagen, dass Gott hier seinen Pinsel getaucht hat, während er den Himmel bemalt hat.

 

Die Hafenstädte – Puntarenas & Limón

Colorful Buildings in LimonZwei weitere wichtige Orte sind schließlich die Hafenstädte Puntarenas & Limón. Während Costa Ricas Hochsaison kommen fast jeden Tag Kreuzfahrtschiffe in die Häfen der beiden Städte an. Limón liegt an der Karibikküste Costa Ricas und hat eine ausgeprägte kulturelle Identität. Puntarenas liegt an der Pazifikküste und bietet, dank eine Fähre, Zugang zur Nicoya-Halbinsel und zu den Stränden von Tambor, Santa Teresa und Montezuma. Vergessen Sie nicht, von Limon aus Tortuguero , wo Sie Hunderte von Meeresschildkröten sehen können, und den atemberaubenden Cahuita Nationalpark zum Schnorcheln zu besuchen! Puerto Viejo ist eine farbenfrohe Partystadt, in der die umwerfenden Strände von Playa Cocles und Playa Chiquite zu finden sind. Eine der Vorzüge von Städten wie Cahuita und Tortuguero ist, dass Alltag und Natur viel stärker miteinander verflochten sind und der tropische Regenwald und exotische Tierarten wie Faultiere in unmittelbarer Nähe leben.

 

 

Die größten Städte in Costa Rica

Rang Stadt Region Highlights? Bevölkerung
1. San José Valle Central 🎨 Kunst 1.415.000
2. Heredia Valle Central 🏛️ Architektur
356.000
3. Cartago Valle Central ⛪ Geschichte 228.000
4. Alajuela Valle Central 🦋 Schmmetterling Farm 190.000
5. Puntarenas Valle Central 🏖️ Strand 84.000
6. San Isidro de El General Southern Zone 🐦 Bunte Vogelarten 66.000
7. Limón Caribbean 👩🏾 Afro-Karibischer Einfluss 65.000
8. Liberia Guanacaste 🤠 Cowboy Kult 56.000

Karte: Städte von Costa Rica

Costa Rica Cities Map


© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet.
Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x