Manuel Antonio

Heimat der schönsten Strände Costa Ricas!

CostaRica.Org

Besuchen Sie den Manuel Antonio National Park

Manuel Antonio ist eines der meistbesuchten Reiseziele Costa Ricas. uMit seiner großartige Lage bietet er die beste Ausgangssituation, um Regenwälder, weiße Sandstrände und Abenteueraktivitäten zu erleben. Etwa 4 Stunden von der Hauptstadt San Jose entfernt, liegt es an der zentralen Pazifikküste und ist Heimat des fantastischen Manuel Antonio Nationalparks. Manuel Antonio ist eine magische Kombination aus Regenwald, Stränden, Hügeln und Korallenriffen, die es zu einem der artenreichsten Gebiete der Welt und zu einem der meistbesuchten Orte in Costa Rica macht. Ob Sie sich an weißen Sandstränden entspannen oder durch den Dschungel wandern möchten, Manuel Antonio sorgt dafür, dass alle Reisenden begeistert sind.

Highlights

Flora und Fauna 

villas nicolas manuel antonioObwohl es sich um einen der kleineren Nationalparks in Costa Rica handelt, gibt es im Park dennoch 184 Vogel-, 109 Säugetier- und fast 80 Fischarten im umgebenden Wasser. Die Vielfalt der Pflanzen und Tiere des Regenwaldes, die Sie beim Spaziergang durch den Manuel Antonio Nationalpark finden, ist einzigartig in Costa Rica.

Quepos

Quepos Costa RicaQuepos liegt im nördlichen Teil von Puntarenas und ist vor allem für das Sportangeln bekannt. Es ist ein großartiger Ort für Anfänger und erfahrene Angler. Beliebte Fische, die Sie vor der Küste fangen können, sind Big Eye Thunfisch, Marlin, Schnapper, Wahoo und Yellow Fin. Quepos ist auch deshalb beliebt, weil es so nah an Manuel Antonio liegt, was bedeutet, dass Sie nur wenige Minuten von den faszinierendsten Wildtieren Costa Ricas entfernt sind!

Canopy Touren

Manuel Antonio Canopy for kids Costa RicaSchweben Sie durch den Manuel Antonio Nationalpark awährend einer Zipliningtour, die zu den besten der Welt zählen! Zertifizierte, zweisprachige Reiseleiter sorgen für Ihre Sicherheit. Genießen Sie den Blick auf die einheimische Bäume und den Pazifik, während Sie durch den Regenwald gleiten.

Reiten

Horseback Riding Manuel Antonio MountainErkunden Sie den Regenwald zu Pferd für ein wirklich einzigartiges Erlebnis! Die Führungen sind für Kinder ab fünf Jahren möglich und können halb- oder ganztägig dauern. Sie können durch den Wald reiten, während Sie auf Affen, Faultiere und Tukane achten und dann Ihre Tour mit einem Bad unter tosenden Wasserfällen beenden!

Wildtier Touren

Manuel Antonio National Park SlothDer Manuel Antonio Nationalpark ist einer der besten Orte in Costa Rica, um die Tierwelt zu entdecken. Mieten Sie einen zertifizierten Reiseleiter am Eingang des Parks, der Ihnen hilft, weißgesichtige Kapuzineraffen, Faultiere, Leguane, Brüllaffen und mehr zu entdecken. Die Reiseleiter kennen die besten Plätze, um versteckte Tiere zu finden und benutzen spezielle Teleskope, um in die Bäume zu sehen. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht!

Wildwasser Rafting

White water raftingNur 30 bis 60 Minuten von Manuel Antonio und Quepos entfernt erwartet Sie ausgezeichnetes Wildwasser-Rafting. Eine Raftingtour kann sowohl Wandern als auch Rafting beinhalten und einen halben oder ganzen Tag dauern. Auf den abenteuerlichen Stromschnellenschlägt das Herz der Besucher schneller, während sie die natürliche Schönheit Costa Ricas aus einer anderen Perspektive betrachten.

Strände

Manuel Antonio BeachDie fünf fantastischen Strände in Manuel Antonio Playa Espadilla, Playa Manuel Antonio, Playa Gemelas, Puerto Escondido und Playa Biesanz bieten viele verschiedene Aktivitäten wie Schwimmen, Surfen und Tauchen. Vergessen Sie nicht, sich einzucremen denn diese atemberaubenden Strände sind unglaublich sonnig.

Snorcheln und Tauchen

Scuba Diving Manuel AntonioEntdecken Sie das Leben auf dem Wasser während einer privaten oder öffentlichen Katamarantour, bei denen Sie die Möglichkeit haben zu Schnorcheln den wunderschönen Sonnenuntergang am Meer zu sehen. Unter fachkundiger Anleitung können Sie auch bis zu 20 Meter tief tauchen und die faszinierende Unterwasserwelt entdecken. Manuel Antonio ist ein großartiger Ort, um eine große Vielfalt an Meereslebewesen zu sehen. Darunter Seesterne, Meeresschildkröten und Weißspitzenriffhaie. Eine weitere beliebte Aktivität ist das Beobachten von Walen.

Surfen

Surfing LessonVergessen Sie nicht, einen Morgen oder Nachmittag für das Surfen an den Stränden von Manuel Antonio zu planen. Die sanften, aber regelmäßigen Wellen sind perfekt für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Surfstunden zu nehmen. Planen Sie Ihren Urlaub zwischen Mai und November für die besten Breaks.

Catamaran Touren

Catamaran Manuel AntonioKatamarantouren sind eine großartige Möglichkeit, die Gewässer von Manuel Antonio zu erkunden! Sie fahren auf den Wellen, während Sie nach Delfinen und Walen in ihrem natürlichen Lebensraum Ausschau halten. Anschließend haben Sie die Möglichkeit zu schnorcheln, paddeln oder schwimmen. Genießen Sie ein traditionelles Mittagessen mit tropischen Cocktails auf dem Boot während Sie mit Ihrer Familie und Freunden die Sonne genießen.

Parasailing

Parasailing Costa Rica Manuel Antonio Rocks

Sind Sie bereit, Manuel Antonio aus 600 Fuß Höhe zu sehen? Beim Parasailing haben Sie die Möglichkeit, die Strände von Manuel Antonio und den Nationalpark aus der Vogelperspektive zu betrachten. Ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Zusätzlich beinhalten einige Parasailing-Touren auch Jetskitouren.

Tipps

  • Der frühe Vogel fängt den Wurm: Versuchen Sie, bis spätestens 7 Uhr morgens am Park zu sein. Dies ist die beste Zeit, um die Tiere zu sehen. So vermeiden Sie auch die Menschenmassen und die Hitze!
  • Finden Sie einen lizenzierten Experten: Suchen Sie die uniformierten Reiseleiter am Eingang des Parks. Es ist nicht empfehlenswert, Reiseleiter zu bezahlen, die nicht in Uniform und außerhalb des Parks unterwegs sind.
  • Hüten Sie sich vor Schlangen: Manchmal werden Schlangen mit Lianen verwechselt. Wandern Sie mit einem lizenzierten Reiseleiter, um die Tierwelt aus einer sicheren und angenehmen Entfernung zu sehen.
  • Nehmen Sie Ihre Kamera mit: Die Reiseleiter haben spezielle Teleskope, um die Tierwelt näher zu betrachten und Sie können die Tiere durch das Teleskop fotografieren.
  • Benutzen Sie keinen Blitz: Die Affen reagieren manchmal aggressiv auf Das Blitzlicht reagieren. Befolgen Sie die Anweisungen der Reiseleiter jederzeit , um eine schöne, sichere Zeit zu haben.
  • Sichern Sie Ihr Essen: Verpacken Sie Ihre Lebensmittel und Gegenstände in dicht verschlossenen Beuteln. Affen, Waschbären und Leguane sind am Strand sehr neugierig und wissen, dass Sie etwas zu essen dabei haben! Keine Sorge, sie sind nicht aggressiv, sie hoffen nur, dass Sie ein paar Snacks mit ihnen teilen werden! Außerdem…
  • Füttern Sie die Tieren nicht: Es ist schlecht für sie und lehrt sie nur, sich beim Essen auf Touristen zu verlassen.
  • Nehmen Sie viel Wasser und Sonnencreme mit! Die Strände sind atemberaubend und SONNIG. Bleiben Sie hydriert und mit Sonnencreme bedeckt, um einen entspannten, unbeschwerten Urlaub zu verbringen, frei von Dehydrierung oder Sonnenbrand.

Anreise

sansa airline airportNächster internationaler Flughafen: Juan Santamaria International Airport (SJO)

Für den schnellsten und bequemsten Transport nach Manuel Antonio mieten Sie bei Ihrer Ankunft ein Auto direkt am Flughafen. Sie werden durch Quepos fahren, um in den Nationalpark zu gelangen.Außerden Haben Sie die Möglichkeit, einen Shuttle-Service in San Jose oder Guanacaste zu buchen. Private Transfers sind etwas teurer, etwa 170 bis 270 Euro, haben aber den Vorteil, dass keine zusätzlichen Stopps auf dem Weg liegen. Shared Shuttles sindetwas erschwinglicher. Sie kosten etwa 50 bis 100 Euro. Außerdem ist es möglich, dorthin zu fliegen.Sansa Air bietet eine Verbindung von San Jose nach Quepos. Der Flug kostet etwa 70 Euro und dauert etwa 10 Minuten.

Aufenthalt in Manuel Antonio

Manuel Antonio HotelsFür den schnellsten und bequemsten Transport nach Manuel Antonio mieten Sie bei Ihrer Ankunft ein Auto direkt am Flughafen. Sie werden durch Quepos fahren, um in den Nationalpark zu gelangen.Außerden Haben Sie die Möglichkeit, einen Shuttle-Service in San Jose oder Guanacaste zu buchen. Private Transfers sind etwas teurer, etwa 170 bis 270 Euro, haben aber den Vorteil, dass keine zusätzlichen Stopps auf dem Weg liegen. Shared Shuttles sindetwas erschwinglicher. Sie kosten etwa 50 bis 100 Euro. Außerdem ist es möglich, dorthin zu fliegen.Sansa Air bietet eine Verbindung von San Jose nach Quepos. Der Flug kostet etwa 70 Euro und dauert etwa 10 Minuten.

Abendessen

Los Altos Resort Manuel Antonio RestaurantManuel Antonio hat eine Vielzahl von Restaurants und Cafés zur Auswahl. Hier befindet sich außerdem das berüchtigte El Avion. Ein altes Fairchild C-123 Flugzeug. Es wurde renoviert und in eine der coolsten Bars und Restaurants in Manuel Antonio verwandelt. Besuchen Sie auch die Shana Restaurant Lounge Pool Bar für italienische High-End-Küche, die Manuel Antonio Falafel Bar für mediterrane Küche oder El Mirador für fantastische costaricanische Küche wie das traditionelle Casado und das Gallo Pinto, die alle mit einer schönen Aussicht serviert werden.

Manuel Antonio - Bekommen Sie mehr Informationen

Manuel Antonio Karte

Manuel Antonio liegt 4 Stunden von San Jose entfernt an der zentralen Pazifikküst. Mit dem Mietwagen, Privattransfer oder Flugzeug ist es leicht erreichbar!

Click to Enlarge Manuel Antonio Map
© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet. Lesen Sie unsere.
Read our Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.