Costa Ricas Strände

1300 Km Traumstrände warten auf Ihren Besuch!

CostaRica.Org Explore Vacation Options Instituto Costarricense de Turismo

Unendliche Auswahl an Stränden!

Die Strände von Costa Rica befinden sich an zwei wunderschönen Küsten, der Karibik und dem Pazifik. Diese beiden Küsten sind durch majestätische grüne Berge und imposante Vulkane getrennt. Die pazifische und die karibische Küste Costa Ricas sind sehr unterschiedlich. So können beispielsweise Wetterverhältnisse, geografische Lage, Ambiente, ansässige Tierwelt und exotische Schönheit im ganzen Land variieren. Darüber hinaus hat jede Region ihr eigenes kulturelles Flair. Bei so vielen Stränden Costa Ricas, aus denen Sie wählen können, können Sie sicher sein, dass wir Ihnen die besten Strände für Ihren Geschmack anbieten können. Sehen Sie unsere detailliertere Liste der besten Strände in Costa Rica oder scrollen Sie nach unten, um mehr über die besten Strände für Surfer zu erfahren!

 

Surfing

Die besten Surfspots der Welt sind in Costa Rica

Costa Rica hat einige der besten Wellen der Welt, sowohl für Anfänger als auch für Experten. Außerdem ist hier weder das Meer noch der Regen kalt! Die pazifische Seite hat eine viel längere und unregelmäßige Küstenlinie, die im Vergleich zu der offenen Küste der Karibik, mit einigen Ausnahmen, längere Swells aufrechterhält. Das endlose Angebot an Wellen hat die Strände Costa Ricas zu einem anerkannten Ziel für das Surfen gemacht.

Tips für Surfer in Costa Rica

  • Versuchen Sie, keine Inlandsflüge innerhalb des Landes zu nehmen, da sie es Ihnen nicht immer erlauben, Ihr Board im Flugzeug mit zu nehmen.  Schauen Sie sich an, wie Sie ein Auto mieten können, insbesondere einen 4×4 aufgrund einiger der Standorte der Strände.
  • Lernen Sie den Jargon! Probieren Sie das entspanntere „Tuanis“, das „cool“ bedeutet oder „Solo Bueno“, das „in Ordnung“ bedeutet, oder das allseits beliebte „Pura Vida“, das wörtlich „Pure Life“ bedeutet.
  • Die beste Zeit für eine Surftour ist von Dezember bis April, obwohl dies Hochsaison ist.  Das Wetter ist sehr heiß, aber die Regenwahrscheinlichkeit ist gering.
  • Ziehen Sie einen Neoprenanzug an, es schützt Sie vor scharfen Korallen und vor Quallen!
  • Wenn Sie sich keine Sorgen um die Planung machen wollen, nutzen Sie die „Surfing Safari Tour“ von My Costa Rica. Die Tour beinhaltet einen Mietwagen für eine Woche und zwei Tage in Jaco und Playa Hermosa.  Dann geht es nach Mal Pais und Santa Teresa.  Auf dieser Tour werden Sie viele der besten Surfgebiete erleben!

 


Die 8 Besten Surfspots in Costa Rica

 

1) Playa Hermosa nahe Jaco BeachPlaya Hermosa Beach

Nicht zu verwechseln mit Playa Hermosa in Guanacaste, dieser Strand ist einer der besten Strände zum Surfen in Costa Rica und zieht Surfer weltweit an. Außerdem finden hier das ganze Jahr über viele Surf-Turniere statt, darunter die International Quicksilver Surf Championships im August. Dieser Strandabschnitt hat einige der beständigsten Bedingungen an der Pazifikküste und eine Vielzahl von Sandbänken bilden den Beach Break.  Einige der besten Breaks hier sind der Almendro (Mandelbaum) und Tulin (vor Soda Tulin).


2) Playa PavonesPavones Costa Rica beach

Erstens ist Pavones der beliebteste Surfstrand. Surfer haben behauptet, einen 3-minütigen Ride oder einen .75-Meilen-Ride zu haben, bei der längsten Break des Landes! Das beste an diesem Ort ist, dass das Wasser 185 Meter tief ist und Buckelwale auf ihrer jährlichen Wanderung häufig zu sehen sind.

 

 


Turtles come by yearly to lay there eggs on Naranjo3) Playa Naranjo (auch Witch’s Rock genannt)

Naranjo liegt an einem langen Feldweg im Santa Rosa Nationalpark. Diese Wellen sind nichts für schwache Nerven und erreichen Höhen, die mit Hawaii konkurrieren. Vor der Küste liegt der Hexenfelsen, der nur mit dem Boot erreichbar ist.  Hier sind die Wellen weniger gefährlich, aber mit nur 0,2 Meilen Länge und einem Sandboden.

 

 


4) Playa Grandeplaya grande pink sunset

Nördlich des touristischen Zentrums Tamarindo’s liegt Playa Grande, wo Surfer aller Leistungsklassen aufgrund der geografischen Lage die perfekten Wellen genießen können. Der Nachteil ist, dass dieser Strand oft überfüllt sein kann. Playa Grande ist außerdem auch bekannt für den Las Baulas Nationalpark.

 

 


5) Salsa Bravacolorful waves

In der Nähe von Puerto Viejo auf der karibischen Seite des Landes hat dieses Surferparadies große Wellen, die denen in Hawaii ähneln und sich in tieferem Wasser ansammeln und über einem flachen Riff brechen.

 

 


6) Santa Teresa und Mal Pais Playa-Santa-Teresa-Surfer

Santa Teresa und Mal Pais sind sehr nah beieinander an der Spitze der Nicoya-Halbinsel auf der pazifischen Seite des Landes gelegen.Tatsächlich wurde die gesamte Region wegen des Beach Breaks und der gleichmäßigen Wellen als Hawaii von Costa Rica bezeichnet. Das Forbes Magazine wählte die Gegend sogar zu einem der schönsten Strände der Welt.

 

 


7) Playa DominicalPlaya-Dominical-Sunset

Dominical Beach liegt an der südlichen Pazifikküste und hat einen 4 km langen Strand und gilt als einer der besten Surfstrände Costa Ricas. Das nördliche Ende des Strandes bietet größere Wellen, während das südliche Ende für fortgeschrittene Surfer besser ist. Keine Neulinge hier!

 

 


8) Playa Avellanas und Playa NegraPlaya Avellanas Surf

Playa Avellanas und Playa Negra, etwa 10 Meilen von Tamarindo entfernt, sind wegen ihrer Wellen, die bis zu 18 Fuß hoch werden können, für das Surfen berühmt. Im Norden gibt es einen Riff Break namens „Little Hawaii“.


 

 

Top Ten Strände

1) Manuel AntonioHorseback Riding Costa Rica Manuel Antonio Sunset

Playa Manuel Antonio liegt im Zentralpazifik. Von allen Stränden Costa Ricas ist diese Gegend eine der schönsten. Und es ist nicht weit vom Manuel Antonio Nationalpark entfernt. Auf jeden Fall sollten Sie zu einem Tagesausflug hierher kommen oder sogar die ganze Woche bleiben. Sie werden sicher eine tolle Zeit am Strand Nummer eins in Costa Rica verbringen.

 

 


Tamarindo costa rica surf

2) Tamarindo

Sonne, Meer und Surfen ist hier das Motto, und Sie werden viel davon bekommen. Egal, ob Sie ein Weltklasse-Surfer oder nur eine Familie sind, die auf der Suche nach ihrem nächsten Urlaub ist, Tamarindo ist der richtige Ort. Surfer aller Niveaus können die Wellen genießen. Das klare Wasser und das perfekte Wetter werden Sie den ganzen Tag am Strand halten!

 


Westin Playa Conchal Beach3) Playa Conchal

Noch nie zuvor hat man einen Strand wie Playa Conchal gesehen. Der weiße Sand und das blaue Wasser sind unglaublich. An diesem Strand gibt es viele verschiedene Aktivitäten. Zum Beispiel, versuchen Sie Ihre Hand an einer Runde Golf oder geben Sie alles auf der Suche nach Tiefsee-Leben auf einem Tauchabenteuer. Packen Sie Ihren Sonnenschutz und viel Wasser ein, denn Sie werden nie wieder gehen wollen!

 

 


Puerto Viejo4) Puerto Viejo

Puerto Viejo liegt auf der karibischen Seite Costa Ricas. Sie werden viele Korallen und Felsformationen im Sand finden. Das kleine Strandstädtchen strahlt eine sehr jamaikanische Atmosphäre aus, die den ganzen Ort etwas langsamer und entspannter erscheinen lässt. Sie werden auch einige großartige Surfspots finden und sogar gelegentlich einen Surfer-Wettbewerb sehen.

 

 


Santa Teresa Costa Rica Beach5) Santa Teresa

Das kleine Stranddorf Santa Teresa ist etwas anderes. In der Nähe der Stadt Malpais gelegen, können Sie einige der lokalen Landschaften im Reservat Cabo Blanco erkunden und in den besten und gemütlichsten Hotels der Gegend übernachten.

 

 


Playa Samara Costa Rica6) Samara

Im Jahr 2013 wurde Playa Samara als der schönste Strand in ganz Mittelamerika bezeichnet. Playa Samara liegt an der Spitze der Nicoya Penisula und bietet Ihnen viel zu genießen. Wassersport ist eine großartige Vergangenheit. Probieren Sie Kajakfahren, Schnorcheln, Surfen und Delfinbeobachtung!

 

 


Playa Hermosa7) Hermosa Guanacaste

Playa Hermosa auf Spanisch bedeutet schöner Strand. Eine ziemlich wörtliche Bedeutung und sehr wahr, dass Sie in Costa Rica keinen schöneren Strand finden werden. Es ist auch sehr nah an einigen coolen Nationalparks, dem Palo Verde Nationalpark, dem Rincon de la Vieja Nationalpark und dem Santa Rosa Nationalpark.

 

 


Tambor Costa Rica view8) Tambor

Playa Tambor auf der Nicoya Halbinsel ist der perfekte Ort für Ihren nächsten Strandausflug. Diese Gewässer beherbergen eine ganze Unterwasserwelt mit Meereslebewesen. Ihr Aufenthalt hier wird den Wunsch nach Entspannung und dem Erleben des Pura Vida-Geistes dieser Pazifikküste wecken.

 

 


Nosara Costa Rica view9) Nosara

Nosara ist ein weiterer einzigartiger Strand auf der Nicoya Halbinsel. Erwarten Sie Touristen aus der ganzen Welt, einschließlich Europäer und Amerikaner. Es ist ein großartiger Strand für Rentner oder einfach nur für diejenigen, die jeden Morgen an diesem wunderschönen Strand aufwachen wollen.

 

 


Playa-Jaco-Surfing10) Jaco

Jaco liegt im Zentralpazifik von Costa Rica. In Costa Rica werden Sie keinen besseren Ort für das Nachtleben finden. Dieser Strand ist ideal gelegen. Es ist sehr nah an der Hauptstadt und extrem leicht zu erreichen. Sie werden Ihren Aufenthalt hier sicher genießen, denn das Nachtleben, die Einkaufsmöglichkeiten und die großartigen Surfmöglichkeiten machen es möglich. Erleben Sie auch die große Vielfalt der Tierwelt, darunter Krokodile im Tarcoles River und Papagaie, die durch die Luft fliegen.


 

Ehrenvolle Erwähnungen

Diese Strände gehören wegen ihrer einzigartigen Eigenschaften zu keiner Liste! Schauen Sie sich das an.

Cahuita National Park Variety of FishCahuita

Als Teil der Karibikküste ist Cahuita vor allem für seine atemberaubenden Korallenriffe bekannt. Dies ist definitiv der Strand, den man besuchen sollte, wenn man das Unterwasserparadies erkunden will.

uvitaUvita Beach – Costa Ballena

Der berühmte Uvita Beach ist nicht nur eine schöne und einzigartig aussehende Küstenlinie. Es ist auch in der Nähe des besten Ortes für die Walbeobachtung. Als Teil der Halbinsel Osa ist diese Region für ihre unglaubliche Artenvielfalt bekannt. Auf der Halbinsel gibt es einige der besten Dschungelwanderungen und die beste Beobachtung von Wildtieren.

 


Playa Ocotal Boat

Playa Ocotal

Playa Ocotal ist der weniger bekannte Strand am Golf von Papagayo in der Provinz Guanacaste. Der Golf ist bekannt für sein ruhiges Wasser und die besten Möglichkeiten zum Schwimmen. Aber Playa Ocotal hat auch etwas Besonderes, das es einzigartig macht. Die Luft ist mit weißen Nebeln bedeckt, die heilende Eigenschaften haben sollen.

Ostional Beach TurtlesPlaya Ostional

Das Ostional Wildlife Refuge ist ein Schatz für Naturliebhaber. Hier können Sie beobachten, wie die Meeresschildkröten am Strand nisten und die kleinen Schildkröten am Morgen ihren Weg zum Meer finden.

Playas del coco viewPlayas del Coco

Playas del Coco gilt als der beste Partystrand der Provinz Guanacaste. Auch wenn dies wahr ist, war Del Coco in erster Linie eine Fischergemeinde. Sie können immer noch hierher kommen, um mit lokalen Experten auf Weltklasse-Niveau zu angeln.


Why Plan Your Vacation with Our Agency?

AVAILABLE 24/7
Our offices are located in San José, we meet you at the airport and are on call for you 24 hours a day during your stay.

QUALITY GUARANTEED
We recommend only the best in hotels, transportation and tours and can personally vouch for the services we recommend.
But don't take our word for it - Check out our Client Testimonials!

LOCAL KNOWLEDGE
We know all of the great deals and "off the beaten path" places that make Costa Rica such a unique travel destination.

BEST PRICE
We have NO FEE or service charge for planning our clients trips as we earn commissions from the properties we represent.

SIMPLICITY
You make one reservation with our agency and coordinate everything to make sure that everything goes as smoothly as possible.



Request a Custom Itinerary

Strand Karte Costa Rica

Costa Rica Beaches Map

© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet.
Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x