Vegetarisch leben in Costa Rica

CostaRica.Org Explore Vacation Options Instituto Costarricense de Turismo

Sind Sie Vegetarier auf Reisen nach Costa Rica oder engagieren Sie sich für eine pflanzliche / vegane Ernährung? Dann werden Sie sich freuen zu wissen, dass Ihr Trip nach Costa Rica nicht so anstrengend für Ihre Ernährung sein wird, wie Sie vielleicht denken. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden müssen nicht beiseite geschoben werden, für diejenigen, die die lokale Esskultur erkunden wollen. Während Costa Rica sehr wohl eher fleischorientiert ist, ist es auch sehr einfach, auf tierische Produkte zu verzichten und sich auf den Bauernmarkt zu begeben und köstliche pflanzliche Lebensmittel zu probieren, die alle lokal angebaut werden. Dieser Artikel konzentriert sich auf eine vegetarische Ernährung, kann aber für Veganer leicht verändert werden.

Costa Rica und Vegetarismus

Gallo Pinto Vegetarian

Ist Costa Rica sich des Vegetarismus bewusst? Nicht wirklich. Die ökologischen und ethischen Lebensstilentscheidungen gewinnen sehr langsam an Bedeutung, aber auch wenn der Vegetarismus an sich noch nicht wirklich aufgegriffen hat, können die traditionellen Gerichte ganz einfach ohne Fleisch gegessen werden. Betrachten wir Gallo Pinto und Casado. Gallo Pinto ist das traditionelle costaricanische Frühstück. Es ist eine köstliche Mischung aus Reis und Bohnen, oft mit Koriander gewürzt und mit Rührei oder Spiegeleiern und manchmal Käse und Tortilla serviert. Da gibt es keine Probleme. Tatsächlich ist Eisen- und Proteinmangel ein Problem, das einige Vegetarier haben, aber Reis und Bohnen sind nährstoffreiche Lebensmittel, die diese im Überfluss anbieten. Das Casado ist ein traditionelles Mittagessen. Reis und Bohnen werden separat mit einem Salat, Kochbananen, Tortillas, Käse und einer Auswahl an Fleisch serviert. Verzichten Sie auf letzteres und genießen Sie ein vegetarisches Mittagessen!

 

Bestellen Sie von dem Menü

Haben Sie keine Angst, ein Gespräch über Essen zu beginnen. Die Ticos sind sehr gastfreundlich und werden immer versuchen, in jeder Hinsicht zu helfen. Sie tragen eine tiefe Liebe zu ihrem Essen und ihrer Kultur und werden alles, was sie können, mit dir teilen, egal was deine Vorlieben sind. Beim Besuch der Sodas abseits des Touristenpfades habe ich jedoch manchmal einige seltsame Blicke erhalten, wenn ich das Wort „vegetarisch“ verwende. Manchmal antworteten sie sogar mit „Kein Problem, wir haben Fisch“, oder „Aber Huhn ist in Ordnung, oder?“.

Deshalb liste ich immer dann, wenn ich zu einem Soda gehe, das nicht aktiv für vegetarische Angebote wirbt, einfach alles auf, was ich gerne essen würde. Der Reis und die Bohnen, die Gemüse, Eier, Käse, vielleicht sogar Früchte. Du kannst davon ausgehen, dass sie alles haben, was du willst, und dass sie normalerweise nur Fleisch dazugeben. So einfach ist das.

Wenn Sie in die touristischeren Restaurants gehen, werden Sie feststellen, dass vegetarische, vegane und sogar glutenfreie Angebote oft in die Speisekarte aufgenommen werden.

Kochen!

Die beste Option, die ich gefunden habe, seit ich hier lebe, ist, einige Hostels mit gemeinsamer Küche zu finden und den Supermarkt zu besuchen. Ich fing mehr und mehr an, dies zu tun, nachdem ich entdeckt hatte, dass einige Sodas die Gerichte zubereiten würden, indem sie Hühner- oder Rindfleischbrühe anstelle von einfachem Wasser hinzufügten. Um es billiger (und kulturell interessanter) zu machen, kaufen Sie Ihr Obst und Gemüse auf einem der Bauernmärkte!

 

Costa Rica bike tour Farmers MarketBauernmarkt

Bauernmärkte sind nicht nur eine gute Möglichkeit, frische und lokale Produkte zu probieren und lokale Gemeinschaften zu unterstützen, sondern auch eine gute Möglichkeit, Teil davon zu sein. Das Essen ist nur eines der Elemente, das die Menschen hierher zieht. Ein weiterer ist der soziale Aspekt. Einheimische kommen hierher, um sich über die neuesten Nachrichten und Klatsch und Tratsch zu informieren und machen oft einen Halbtagesausflug daraus, genau wie wir es mit unseren eigenen Märkten oder Ausflügen ins Einkaufszentrum tun würden.

 

Bauernmärkte findet man so ziemlich im ganzen Land. San Jose hat viele, aber hier sind einige der meistbesuchten:

  • Verde de Aranjuez – Samstags von 7 bis 12.30 Uhr
  • Feria Verde de Colon – Dienstags von 13.00 bis 19.00 Uhr
  • Feria Organica el Trueque – Samstag von 5 bis 12 Uhr
  • La Feria en Zapote – Sonntags von 7 bis 13 Uhr
  • Mercado Natural de Curridabat – Sonntags von 8 bis 14 Uhr. Hier können Sie sich auch massieren lassen und Yogakurse besuchen.
  • Feria de Atenas – Freitags von 5 bis 12 Uhr

Wenn Sie können, kombinieren Sie den Besuch des Marktes Ihrer Bauern mit einer touristischen. Atenas zum Beispiel hat mehr zu bieten als nur den Markt. Hier befinden sich die berühmten costa ricanischen Carretas (Ochsenkarren), die heute zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören.

Wenn Sie in die Hauptstadt von Guanacaste reisen, können Sie die Feria Del Agricultor in Liberia besuchen, und in der südlichen Zone gibt es die Feria in San Isidro de El General.

Das sind bei weitem nicht die einzigen Märkte, sondern nur die bekanntesten. Sie können erwarten, dass die meisten Gemeinden Wochenmärkte haben, die Sie besuchen können.

Probieren Sie Costa Ricanische Früchte

Fruit MarketEines der besten Dinge an Costa Rica ist die wunderbare Frucht. Ob Vegetarier oder Veganer, hier kann man verrückt werden. Es gibt Zapote, Guanabana, Jocote, Pejibaye, Rambutan, Maracuya,…. und viele mehr. Sie werden eine tolle Zeit haben, alle von ihnen zu finden und sie zu probieren. Sie finden sie auf den oben genannten Märkten, eine kleinere (und teurere) Kollektion in den Supermärkten und manchmal am Straßenrand.

Der Kauf auf dem Markt oder sogar am Straßenrand ist nicht nur günstiger als im Supermarkt, sondern Sie können auch eine vertraute und freundliche Interaktion beim Einkaufen genießen. Sie können nach Informationen über die Frucht fragen, wie sie am besten gegessen wird und Sie können sogar eine Kostprobe vor dem Kauf bekommen.

 

Ausgehen – Top vegetarische Restaurants in Costa Rica

Gourmet Restaurant Rancho NaturalistaEiner der besten Orte, an den ich als Restaurant und Hostel-Gast gegangen bin, war das Casa Paraiso Veggie Restaurant in Playa Samara. Es herrscht eine echte Hippie-Vibe an diesem Ort und das Essen ist frisch und unglaublich lecker. Sie können sich in einer Hängematte entspannen und Ihr Essen genießen, während Sie mit den Katzen und dem Hund des Besitzers herumhängen. Sie haben tolle Nudeln und Gnocchi, aber ich würde dir empfehlen, den vegetarischen Burger besonders zu probieren.

Apropos Burger: Luv Burger hat sich einen guten Ruf als der Ort für eine qualitativ hochwertige, pflanzliche Küche erworben. Natürlich stehen die Burger auf der Speisekarte, aber Sie können hier auch einige traditionelle Gerichte wie den Gallo Pinto und Casado und andere internationale Gerichte wie Hummus und Falafel genießen. Luv Burger hat Restaurants in San Jose und Playa Samara.

Für einen intuitiveren und kreativeren Kochstil ist Arbol de Seda in San Jose eine gute Wahl. Hier können Sie vegetarische Fusionen mit spanischen, peruanischen, japanischen und italienischen Einflüssen genießen. Das Café Kracovia im Studentenviertel in San Pedro kombiniert einfache und köstliche vegetarische Gerichte mit der Möglichkeit, Spanisch zu lernen. Sie bieten auch ähnliche Möglichkeiten für Englisch und Deutsch.

Für eine größere Auswahl an Restaurants, die mehr Reiseziele abdecken, können Sie jederzeit die Liste der kostenlosen Restaurants von HappyCow einsehen!

Kochen eines traditionellen Frühstücks

Gallo Pinto ist das ultimative costa ricanische Frühstück. Glücklicherweise ist das Kochen dieses Gerichtes keine große Herausforderung. Im Wesentlichen geht es nur darum, Reis zu kochen, Bohnen zu kochen und sie dann zusammen zu kochen. Aber es steckt noch ein wenig mehr dahinter. Der wichtigste Teil ist die Würze.

Was die Geschmacksrichtungen betrifft, so gibt es zwei Grundnahrungsmittel in der costa ricanischen Küche: Koriander und Salsa Lizano. Salsa Lizano ist ein Gewürz ähnlich wie Worcester-Sauce oder HP-Sauce. Der Geschmack ist süß, aber auch leicht säuerlich. Sie können es auf der verwenden, um Ihre Mahlzeit zu würzen, während Sie gehen, oder Sie können es im Kochprozess verwenden. Letzteres wird dem Pinto eine zusätzliche Geschmacksnote verleihen.


Gallo Pinto Rezept

Zutaten

six essentials to the costa rican food menu lizano sauce

  • 2 Tassen gekochten weißen Reis (wenn Sie braunen Reis bevorzugen, können Sie ihn auch verwenden, aber weißer wird traditionell verwendet wird).
  • 1 Tasse gekochte schwarze oder rote Bohnen
  • 1/2 Tassen Salsa Lizano (optional – aber wenn Sie es nicht hinzufügen möchten, stellen Sie sie trotzdem auf den Tisch, um einen authentischeren Geschmack zu genießen).
  • 1/3 einer roten Paprika
  • 1/3 einer Zwiebel
  • 1/2 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1/3 Tasse gehackter Koriander

Vorbereitung

Gallo PintoDie Zwiebeln, den Knoblauch und den Pfeffer in einer großen Pfanne anbraten.
Die gekochten Bohnen und die Salsa Lizano dazugeben.
Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten lang garen.
Den gekochten Reis unterrühren.
Bei sehr geringer Hitze köcheln lassen und gelegentlich umrühren, bis die gesamte überschüssige Flüssigkeit aufgenommen ist – Die geringe Hitze und das Rühren sind hier von entscheidender Bedeutung. Ich war in ein paar Sodas, wo einige Reisstücke hart waren oder verbrannt wurden. Für mich ruiniert es das ganze Gericht.
Füge den frisch geschnittenen Koriander hinzu.
Genießen

TIPP: Wenn Sie Salsa Lizano nicht hinzufügen wollen oder wenn Sie eine weniger starke Konzentration davon wünschen, bewahren Sie etwas von dem Wasser auf, wenn Sie die Bohnen gekocht haben. Dies wird helfen, die typische Farbe und den typischen Geschmack hinzuzufügen.

Füge hinzu, was Ihnen gefällt….


Jetzt, da Sie einen traditionellen Gallo Pinto gekocht haben, können Sie alles hinzufügen, was Sie wollen, um das Gericht köstlicher zu machen. Costa-Ricaner fügen normalerweise entweder Spiegel- oder Rührei hinzu. Platanos Maduros (süße, gebratene Kochbananen) ist eine weitere authentische Ergänzung, die Sie machen können, obwohl sie dem Casado häufiger hinzugefügt wird.

Buen provecho!

© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet.
Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x